Die Braneti Communications betreut die Österreichische Außenhandelsstelle in Bukarest
Dienstag, 14. März 2006
 
Gezielte Kommunikation für österreichische Unternehmer in Rumänien
 
Die Spezialisten von Braneti Communications betreuen ab sofort als Neukunden die österreichische Außenhandelsstelle in Bukarest. Der Schwerpunkt der Aktivitäten liegt dabei vor allem auf der Entwicklung und Umsetzung eines monatlich erscheinenden Newsletters „INVESTORIES, Austrian Success Stories in Romania“ auf Deutsch und Rumänisch.
 

Die österreichische Außenhandelsstelle und Braneti verfolgen dabei eine klare Strategie: gezielte Berichterstattung über erfolgreiche österreichische Unternehmen in Form von „Success Stories“. Dadurch werden einerseits die Mitglieder des Austrian Business Clubs in Rumänien zum Networking mit anderen österreichischen Investitionen in Rumänien animiert sowie andererseits Schlüsselpersonen in der rumänischen und österreichischen Politik- und Wirtschaftwelt über die Erfolge, die Österreicher in Rumänien erzielen, informiert. 

Dr. Andreas Grof, Stv. Handelsdelegierter in Rumänien dazu:

„Unsere Aufgabe ist es, österreichische Unternehmen bei Ihrem Erfolg in Rumänien zu unterstützen und somit zu deren Success Stories beizutragen. Die bilateralen Wirtschaftsbeziehungen zwischen Rumänien und Österreich entwickeln sich hervorragend und wachsen mit rund 20% auf mehr als 2 Mrd. Euro im Jahr 2005. Die Exporte übersteigen die Importe bei weitem, der Handelsbilanzüberschuss zugunsten Österreichs beträgt mehr als 700 Mio. Euro. Seit 1990 wurden bereits mehr als 4.000 österreichische Investitionen in Rumänien registriert. Bisher haben österreichische Unternehmen somit knapp 8 Mrd. Euro in Rumänien investiert, deutlich mehr als Unternehmen anderer Länder. Österreichische Unternehmen haben mit diesen Investitionen mehr als 140.000 Arbeitsplätze in Rumänien geschaffen. Das sind einmalige Erfolge, die kommuniziert werden müssen!“
 
Marius A. Braneti, Gründer und Eigentümer von Braneti Communications über das Projekt:

„Österreicher in Rumänien – unser ganz besonderes Steckenpferd. Wir freuen uns sehr, dass wir dazu beitragen, die Österreichischen Erfolgs Berichte zu verbreiten und dadurch aktives rot-weiß-rotes Image Management zu beitreiben. Der Newsletter „INVESTORIES“ wird monatlich an Top-Entscheidungsträger in Rumäniens und Österreichs Politik und Wirtschaft verschickt.“

Die von Marius A. Braneti gegründete Agentur Braneti Communications bietet integrierte Marktkommunikation in drei effizienten Units: Braneti Advertising, Braneti Public Relations und Braneti Digital Media. Braneti Communications betreut Kunden aus vielen verschiedenen Bereichen und Branchen, wie z.B. Automobilindustrie, Finanzdienstleistungen, Telekommunikation, Kosmetik und Beauty, Healthcare, Home Appliances und Furnishings sowie auch NGOs. Zu den Kunden zählen neben anderen Renault Nissan Österreich, RCI Bank, Forschungszentrum Seibersdorf, Federation of Austrian Industry und die IAEA (International Atomic Energy Agency).

Weitere Informationen über Braneti Communications finden Sie unter: www.braneti.com

 
  Rückfragen
Braneti Communications
Eva-Maria Braneti, MSc
Tel. +43 1 7189800 0
e.braneti@braneti.com
Photo: Dr. Andreas Grof, Stv. Handelsdelegierte in Rumänien und Marius A. Braneti, CEO Braneti Communications
© Braneti Communications
 
Download
  Artikel als PDF 114 KB
  Artikel als DOC 157 KB